Caminocool














Das Caminocool System ist eine dieselbetriebene Stromerzeuger-Klimaanlagen Kombination.

Es nutzt die vorhandene Energie besser aus als jedes herkömmliche System.

Die Komponenten Dieselmotor Generator/E-Motor und Klimaverdichter sind über einen Riementrieb mit Kupplung verbunden.

Anlaufströme wie bei herkömmlichen Systemen entfallen durch den Direktantrieb.

Die kinetische Energie des Dieselmotors wird direkt mit minimalem Wirkungsgradverlust umgesetzt.

Durch die Vollkapselung sind alle Lärm erzeugenden Komponenten geschützt.

Bedingt durch den Direktantrieb des Kompressors und die entfallenen Anlaufströme kann der Dieselmotor und Generator kleiner gewählt werden.

Optional kann das System mit einer Diesel Wasserheizung ausgerüstet werden. Diese wird über die Kraftstoffzufuhr des Stromerzeugers versorgt.

Eine Abwärme Nutzung des wassergekühlten Generators sichert einen leistungsoptimierten Heizbetrieb.

Das Caminocool Konzept wird in einer hoch flexiblen Modulbauweise, oder als Tunnellösung, die in fast jeder Anwendung Platz findet, angeboten.

Dieses System ist deutlich leichter, leistungsfähiger und preiswerter als eine vergleichbare konventionelle Kombination aus Generator und Klimaanlage.